Was ist Qualität im eLearning?

Quelle: Wikimedia Commons

Ein gemeinsam ausgerichteter Workshop des Qualitätsmanagements am Campus Lichtenberg und dem Forschungsprojekt LeMo (Lernprozess Monitoring) ging am 15. Mai 2013 dieser Fragestellung auf den Grund. Gemeinsam mit etwa 20 Teilnehmer/innen wurden verschiedene Aspekte des Themenfeldes vorgestellt und praktische Ansätze diskutiert. Angefangen bei den Merkmalen des Qualitätsbegriffs im Kontext von eLearning bis hin zu potentiellen Evaluationsstrategien, führte Dr. Walter Kösters vom Qualitätsmanagement Lichtenberg in die Veranstaltung ein. Darauf aufbauend referierte Prof. Margarita Elkina (Fachbereich Allgemeine Verwaltung) über Möglichkeiten des Einsatzes von Learning Analytics zur Qualitätssicherung im Kontext von Blended Learning Szenarien. Sie fundierte ihre Ausführungen mit praktischen Erfahrungen bei der Auswertung ihrer Moodle-Kurse und einer live Demonstration der im Rahmen des Forschungsprojektes LeMo erstellten Analytics Anwendung. 

Weiterlesen

Advertisements